Go Back
Kürbis Carbonara
Zutaten
  • 400 g Kürbispüree
  • 200 g Schinken
  • 1 Becher Schlagobers
  • 2 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Kürbis in Scheiben schneiden und schälen. Dann auf einem Backblech ausbreiten, mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer beträufeln und für 30 min in den Backofen geben. Wenn der Kürbis weich ist, aus dem Ofen nehmen und mit einer Gabel zu einem Püree verarbeiten.

  2. Spaghetti kochen.

  3. Zwiebeln, Knoblauch und Schinken klein schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten.

  4. Das Schlagobers in das Kürbispüree einrühren, sodass es flüssiger wird und eine Konsistenz erreicht, welche man gut mit den Nudeln vermengen kann. Die Konsistenz sollte flüssig aber trotzdem noch cremig sein. Hoffe das ergibt Sinn ;)

  5. Nun Spaghetti und die Kürbismischung in der Pfanne mit Zwiebel, Knoblauch und Schinken vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.