Schoko-Karamell-Eier
Schoko-Karamell-Eier
Zutaten
  • 150 g Erdnussmuß, fein
  • 150 g Datteln, deglet nour
  • 1 Tafel dunkle Schokolade
Zubereitung
  1. Erdnussmuß und Datteln in einen starken Mixer geben und mixen bis ein homogener Teig entsteht. Ich hab's in meiner Küchenmaschine (ähnlich Thermomix) ca. 20 sec auf Stufe 7 gemixt. Falls der "Teig" nicht fest genug ist, einfach etwas geriebene Nüsse hinzufügen.

  2. Aus diesem teig werden dann kleine Eier geformt. Diese kommen dann kurz in den Gefrierschrank.

  3. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, die Eier mit einer Gabel aufspießen und in die Schokolade tauchen/wälzen.

  4. Die Eier auf ein Brett mit Backpapier legen und für die ca. 20 min (oder länger) in den Gefrierschrank geben.

  5. Am besten bewart man die Eier im Kühlschrank oder im Gefrierschrank auf.